Logo Klinikum Kulmbach Logo Klinikum Stadtsteinach
Vernetzen Sie sich mit uns:

Medizinstudium

Schnupperpraktikum

Schnupperpraktikum bereits während der Schulzeit zur Berufsorientierung im Pflegedienst möglich.

Pflegepraktikum

Pflegepraktikum absolvierbar nach dem Abitur bis zum 1. Staatsexamen; nur im Krankenhaus (90 Tage insgesamt; teilbar in drei Blöcke à 30 Tage)

Famulatur

Famulatur (4 Blöcke à 30 Tage - davon ein Block im hausärztlichen Bereich, ein Block im ambulanten Bereich)

Ausbildung nach dem Studium:

Innere Medizin, Chirurgie, Anästhesie, Kardiologie, Pneumologie, Gastroenterologie, Nephrologie, Neurologie, Neurochirurgie, Gefäßchirurgie, Thoraxchirurgie,  Visceralchirurgie, Urologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Radiologie, Unfallchirurgie, Orthopädie, Pathologie, Geriatrische und Orthopädische Rehabilitation, Akutgeriatrie

Allgemeinmedizin (Weiterbildungsverbund mit Praxen in der Region)

Studentenförderprogramm

Gerade das Medizinstudium ist für junge Menschen - und auch für deren Eltern - oft eine finanzielle Herausforderung. Ein Stipendium kann die finanzielle Situation merklich verbessern. Der Zweckverband Klinikum Kulmbach bietet deshalb den Studenten der Humanmedizin ein attraktives Studentenförderprogramm während der Regelstudienzeit an. Bewerben können sich Abiturienten mit einer Zulassung an einer Universität oder bereits immatrikulierte Studenten der Humanmedizin.
Der Student erhält als Stipendiat regelmäßig über einen bestimmten Zeitraum Geld mit dem er seinen Lebensunterhalt bewältigen und Bücher oder sonstige Materialien anschaffen kann. Die finanzielle Unterstützung beträgt 250,00 EUR brutto / Monat vom 1. bis 6. Semester und 400,00 EUR brutto / Monat vom 7. bis 12. Semester.

Nach dem Abschluss des Studiums mit dem Staatsexamen und dem Erhalt der Approbation verpflichtet sich der Stipendiat für eine Zeit von mindestens 3 Jahren (bei Vollförderung 1. – 12. Semester) eine Facharztweiterbildung am Zweckverband Klinikum Kulmbach aufzunehmen.
Die Facharztweiterbildungsmöglichkeiten sind aufgrund der vielzähligen Fachabteilungen des Zweckverbandes Klinikum Kulmbach vielfältig. Nähere Informationen zum Thema Weiterbildungsmöglichkeiten finden Sie unter Karrierechancen für Mediziner.

Sollte die Weiterbildungsstelle nicht angetreten werden, ist das gesamte Stipendium zzgl. Zinsen sofort zur Rückzahlung fällig. Bei vorzeitiger Beendigung der Weiterbildung fordert das Krankenhaus 1/36 des Stipendiums, oder zeitanteilig, pro nicht durchgeführten Monat der Weiterbildung zurück.
Gerne laden wir Sie ein, unsere innovativen Häuser während einer Famulatur oder eines Praktikums kennenzulernen.

In jedem Fall gilt: Rechtzeitig bewerben! Nur so kann schnellstmöglich von der Förderung profitiert werden. Bitte senden Sie hierzu Ihre Bewerbungsunterlagen, möglichst unter Angabe der gewünschten Fachrichtung, an unsere Personalabteilung oder bevorzugt per E-Mail an bewerbung(at)klinikum-kulmbach.de.

Kontakt

Sachgebietsleitung Personal
Yvonne Wagner

Telefon: 09221 98-0
Telefax: 09221 98-5044