Logo Klinikum Kulmbach Logo Klinikum Stadtsteinach
Vernetzen Sie sich mit uns:
  • Team der Gefäßchirurgie

Informationen für Patienten und Angehörige

Ihr Weg zu uns – Spezialsprechstunde der Gefäßchirurgie 

Immer Mittwochs ab 9.00 Uhr.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin über unser Sekretariat. Bei akuten Problemen sind kurzfristig auch Vorstellungstermine an anderen Wochentagen möglich.

Notfall- und Akutpatienten ohne vereinbarten Termin stellen sich bitte immer in unserer Zentralen Notaufnahme vor.

Stationäre Einweisung bzw. Aufnahme

Haben Sie bereits einen stationären Aufnahmetermin von uns erhalten, melden Sie sich zuerst in der Zentralen Patientenaufnahme, im Anschluss im Sekretariat der Gefäßchirurgie. Bitte denken Sie an Ihre Gesundheitskarte und Medikamentenplan. Nach der medizinischen Aufnahme erhalten Sie einen Zimmerplatz, in der Regel auf unserer Station 6 A. 

Entlassung

Entlassungen erfolgen nach medizinischen Gesichtspunkten täglich, auch an Sonn- und Feiertagen. Im Regelfall sollte der Bettplatz bis 10 Uhr für nachfolgende Patienten frei sein, Ausnahmen sind selbstverständlich möglich.

Geplante Entlassungen werden mindestens 24 h vorher zwischen Stationsarzt und Patient besprochen. Am Entlassungstag können Sie in einem Abschlussgespräch alle noch offenen Fragen bezüglich der Weiterbehandlung klären. Für Ihren Hausarzt erhalten Sie einen Arztbrief in dem auch die weitere Medikamentenverordnung angegeben ist. Falls notwendig vereinbaren wir mit Ihnen auch einen nachstationären Kontrolltermin bei uns.

Leitender Arzt

Gefäßchirurgie

Dr. med. Gerald Hahn

Chirurg und Gefäßchirurg

Endovaskulärer Chirurg (DGG)

Leitender Arzt

Gefäßchirurgie

Dr. med. Ingo Maatz

Chirurg und Gefäßchirurg

Endovaskulärer Chirurg (DGG)

Kontakt

Sekretariat
Karin Klier

Albert-Schweitzer-Straße 10
95326 Kulmbach

Telefon: 09221 98-1721
Telefax: 09221 98-1722

Kontaktformular

Sprechzeiten und Terminvergabe:

Gefäßchirurgische Sprechstunde:

Mittwochs nach telefonischer Vereinbarung