Logo Klinikum Kulmbach Logo Klinikum Stadtsteinach
  • Hygiene
  • Menüassistentin

Ausbildung zum Hauswirtschafter (m/w/d)

Als Hauswirtschafter übernehmen Sie die hauswirtschaftliche Betreuung und Versorgung hilfsbedürftiger Menschen. Sie arbeiten in der Küche, im Servicebereich, in der Hausreinigung oder in der Wäscherei.

Aufgaben, Tätigkeiten und Ziele

Sie erwarten vielfältige Aufgaben, die sich aus verschiedenen Bereichen zusammensetzen, wie z. B.:

• Menüfolgen zu planen
• Mahlzeiten zuzubereiten und zu servieren
• den Wareneinkauf und -lagerung zu managen
• Textilien und Räume zu reinigen und pflegen

Die Vermittlung der zur Erfüllung dieser Aufgaben erforderlichen speziellen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten

Aubildungsdauer

3 Jahre  (Ausbildungsbeginn zum 1. August oder 1. September)

Hauptgliederung der Ausbildung

• Lernbereich 1: Kernaufgaben der HW
• Lernbereich 2: Spezielle Aufgaben der HW
• Lernbereich 3: Ausbildungs- und Berufssituationen von HW
• Lernbereich 4: Rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen

Theoretischer und praktischer Unterricht

In der praktische Ausbildung bieten wir Ihnen:

• Küche:

 Spülküche, Essensausgabe am Band, Vollkost, Diätkost, kalte Küche, Bäckerei

• Hauswirtschaft:

Hygienische Reinigung in verschiedenen Bereichen, Kommissionierung der Stationswäsche, Verteilung der Personalkleidung, Näherei, Bettenzentrale, Anfertigen von Dekorationen, Service bei Veranstaltungen.

 

In der theoretischen Ausbildung bieten wir Ihnen:

• Fachkompetentes, erfahrenes Lehrpersonal
• Individuelle Begleitung und Förderung der Auszubildenden durch Praxisanleiter und Kursleitung
• Enge Anbindung der Schule an die klinische Ausbildung in der Klinik und regelmäßige Praxisbesuche durch die Praxisanleiter
• Praxisnahe Ausbildung durch kreative Unterrichtsgestaltung mit hohem Eigenanteil der Schüler

Zugangsvoraussetzungen

• Gesundheitliche Eignung für die Ausübung des Berufes (ärztliches Attest)
• erfolgreicher Hauptschulabschluss
• Mittlerer oder gleichwertiger Schulabschluss

Bewerbungsunterlagen

•Bewerbungsanschreiben
•Lebenslauf (tabellarisch)
•Schulabschlusszeugnis
•ggf. Arbeitszeugnis, Abschlusszeugnis der beruflichen Schule
•Ärztliches Attest
•ggf. Zeugnisse oder Nachweis über absolvierte Praktika

Bewerbungsanschrift

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an unten stehende Adresse:

Personalabteilung
Klinikum Kulmbach
Albert-Schweitzer-Str.10
95326 Kulmbach

Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Weiterbildungsmöglichkeiten

Weiterbildungsmöglichkeiten stehen Ihnen offen.

Über weitere Karrieremöglichkeiten geben wir gerne Auskunft.

Weitere Informationen

Organisatorisches 

• Blockschule Berufsschule in Gunzenhausen mit Wohnheimunterbringung 1. Jahr zwei Wochen/Monat dann eine Woche/Monat

weitere Möglichkeit:

• 1 AJ Berufsgrundschuljahr zum Beispiel in Bayreuth, Kronach oder Ahornberg an der BFS für Versorgung und Ernährung.

• 2. und 3. AJ im dualen System im Klinikum Kulmbach, Berufsschule eine Woche im Monat an der Berufsschule in Gunzenhausen mit Wohnheimunterbringung

• Vergütung: nach TVÖD

• Ausbildungsplätze: zwei pro Jahr

 

Wohnmöglichkeit

Im Personalwohnheim des Klinikums Kulmbach kostengünstig möglich. Bitte sprechen Sie uns unter der Telefonnr. 09221-98-5005 gerne an.

 

Interessante und detaillierte Informationen finden Sie auch in unseren Flyer !

 
Einfach und bequem an Ihren neuen Traumjob kommen !

Kontakt

Hauswirtschaftsleitung
Sabine Leuschner

Albert-Schweitzer-Straße 10
95326 Kulmbach

Telefon: 09221 98-7070
E-Mail: leuschner(at)klinikum-kulmbach.de

Bewerbung:

Klinikum Kulmbach
Geschäftsführung
Albert-Schweitzer-Straße 10
95326 Kulmbach

oder per Mail an: bewerbung(at)klinikum-kulmbach.de 

Info-Flyer Ausbildung

Info-Flyer Ausbildung