Logo Klinikum Kulmbach Logo Klinikum Stadtsteinach

    Brustzentrum

    Brustkrebs (Mammakarzinom) ist der häufigste bösartige Tumor bei Frauen. Nur etwa jede hundertste dieser Krebserkrankungen tritt bei Männern auf. In den westlichen Staaten ist Brustkrebs die häufigste Krebsart bei Frauen, so erkranken in Deutschland pro Jahr knapp 70.000 Frauen. Neueste Entwicklungen in der Medizin haben dazu beigetragen, dass die meisten Frauen, die an Brustkrebs erkranken (etwa jede achte Frau in Deutschland), heute geheilt werden können.

    Die Behandlung des Brustkrebs erfordert eine intensive Zusammenarbeit verschiedener medizinischer Fachexperten. Deshalb macht es Sinn, die Behandlung an speziellen Zentren zu konzentrieren: Das Brustzentrum Kulmbach ist ein fachärztliches Kompetenzzentrum, in dem Patientinnen mit Erkrankungen der weiblichen Brust behandelt werden. Es wurde gegründet, um Diagnostik und Therapie zu verbessern und interdisziplinär die beteiligten Ärzte in Klinik und Schwerpunktpraxen zusammen zu führen. Alle Fachgebiete der Mammadiagnostik, operativen Therapie, Rekonstruktionschirurgie, Pathologie, Psychoonkologie, Radiologie, Onkologie, Strahlentherapie, Komplementärmedizin und Humangenetik sind hier kompetent durch ausgewiesene Fachärzte vertreten und stellen sicher, dass die Patientinnen stets die optimale Behandlung erhalten. 
Ergänzt wird dieses Spektrum z.B. durch psychoonkologische Betreuung, Krankengymnastik und medizinische Kosmetik.

    Leitender Arzt

    Dr. med. Benno Lex

    Frauenklinik

    Dr. med. Benno Lex

    Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

    Kontakt

    Sekretariat
    Frauenklinik

    Albert-Schweitzer-Straße 10
    95326 Kulmbach

    Telefon: 09221 98-1901
    Telefax: 09221 98-77-1901

    E-Mail: gh-info(at)klinikum-kulmbach.de

    Sprechzeiten und Terminvergabe:

    Mo - Do 7.30 - 18.00 Uhr

    Fr 7.30 - 14.30 Uhr

    Informationsbroschüre Brustzentrum