Logo Klinikum Kulmbach Logo Klinikum Stadtsteinach

    Diabetologie

    Die Diabetologie ist die Lehre von Diagnostik und Therapie der Zuckererkrankungen (Diabetes mellitus).

    Hierbei unterscheidet man den Insulinmangeldiabtes durch Zerstörung entsprechender Zellen der Bauchspeicheldrüse durch Autoimmunprozeße (Typ 1 Diabetes) vom Typ 2 Diabetes (Altersdiabetes), der durch eine Insulinresistenz der Organe ausgelöst wird. Zudem gibt es noch Veränderungen des Zuckerstoffwechsels durch andere Erkrankungen.

    Ein speziell ausgebildetes Team aus Ärzten und Pflegepersonal steht für diese Erkrankungen zur Verfügung und führt die entsprechende Diagnostik, Therapie und Schulung der Patienten durch.
    Dies geschieht sowohl bei Erstmanifestation der Erkrankungen als auch bei akuten Entgleisungen des Zuckerstoffwechsels.

    Leitender Arzt

    Markus Hirschmann

    Gastroenterologie, Onkologie und Palliativmedizin

    Markus Hirschmann

    Facharzt für Innere Medizin/ Gastroenterologie

    Stellvertretender Leiter Darmkrebszentrum Kulmbach

    Informationsflyer Gastroenterologie, Onkologie und Palliativmedizin

    Informationsflyer Gastroenterologie, Onkologie und Palliativmedizin