Logo Klinikum Kulmbach Logo Klinikum Stadtsteinach

    Prostata

    Die MRT der Prostata ermöglicht eine sicherere und gegebenenfalls schnellere Diagnose bei aggressiven, therapiebedürftigen Tumoren - und sie kann helfen, unter Umständen unnötige diagnostische und therapeutische Eingriffe bei wenig aggressiven Tumoren oder gutartigen Veränderungen zu verhindern.

    Die gesamte Untersuchung wird bequem im Liegen durchgeführt und dauert etwa 20 bis 40 Minuten.

    Um die Durchblutung der Prostata darzustellen sowie Lymphknoten und andere Strukturen besser differenzieren zu können, wird ein gut verträgliches Kontrastmittels (Gadolinium) über eine Armvene verabreicht. Bei der Untersuchung sollte die Harnblase möglichst leer sein.

    Leitender Arzt

    Schnittbilddiagnostik

    Dr. med. Alfried Düring

    Facharzt für Radiologie

    MVZ-Leitung

    Grit Händler

    Schnittbilddiagnostik CT/MRT

    Telefon: 09221 98-7362
    E-Mail: grit.haendler(at)klinikum-kulmbach.de 

    Kontakt

    MVZ Klinikum Kulmbach
    Ambulanz Kernspintomographie (MRT)

    Klinikum Kulmbach - Institut für Schnittbilddiagnostik
    Albert-Schweitzer-Str. 10
    95326 Kulmbach
    Telefon: 09221 98-2751

    Sprechzeiten und Terminvergabe:

    Tägliche Terminvereinbarung möglich in der Zeit von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr.