Logo Klinikum Kulmbach Logo Klinikum Stadtsteinach

    Leistungsspektrum

    Sollte für Sie eine Operation zur Therapie der Beschwerden in Frage kommen, so bieten wir verschiedene Operationsmethoden an. Grundsätzlich kommt es bei der Wahl der Methode darauf an, ob ein Senkungszustand, eine Inkontinenz oder eine Kombination aus beidem besteht.

    Mögliche Operationsmethoden in unserer Klinik sind:
    TVT- und TOT-Einlage bei (Stress-)Harninkontinenz

    Eine spannungsfreie Schlinge, welche hinter die Harnröhre gelegt wird, verhindert den unwillkürlichen Urinabgang bei körperlicher Belastung (zum Beispiel beim Husten).

    Kolposuspension nach Burch zur Therapie bei Harninkontinenz

    Scheide und Blasenhals werden über einen Bauchschnitt oder eine Bauchspiegelung angehoben und fixiert und so die Inkontinenz therapiert.

    Senkungsoperationen

    Senkungsoperationen können je nach Art und Ausprägung der Senkung von vaginal erfolgen oder über einen Bauchschnitt beziehungsweise eine Bauchspiegelung durchgeführt werden.

    Wir können anbieten:

    • Gebärmutterentfernung bei Gebärmuttersenkung (siehe auch „Gynäkologie Leistungsspektrum Hysterektomien“)
    • Raffung der Blase oder des Darms (sogenannte „vordere beziehungsweise hintere Plastik“) bei Senkungen der Blase oder Aussackungen der Darmwand
    • Kolposuspension nach Burch zur Therapie der Harninkontinenz
    • Beckenbodenrekonstruktion mit Eigen- oder Fremdgewebe
      •    Vorderes beziehungsweise hinteres Netz
      •    Bilaterale sakrospinale Fixation mittels BSC-Band
      •    Kolposakropexie (Y-Band)

    Gerne erklären wir Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten während unserer Sprechstunde.

    Leitende Oberärztin

    Frauenklinik

    Dr. med. Gabriele Stenglein

    Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

    Zertifiziert als Beratungsstelle nach den Richtlinien der Deutschen Kontinenz Gesellschaft e.V.

    Kontakt

    Sekretariat
    Frauenklinik

    Albert-Schweitzer-Straße 10
    95326 Kulmbach

    Telefon: 09221 98-1901
    Telefax: 09221 98-77-1901
    E-Mail: gh-info(at)klinikum-kulmbach.de

    Sprechzeiten und Terminvergabe:

    Mo - Do 7.30 - 18.00 Uhr

    Fr 7.30 - 14.30 Uhr