Logo Klinikum Kulmbach Logo Klinikum Stadtsteinach

Leitbild

Im Sinne unseres Leitspruches haben wir es uns zum Ziel gesetzt, die Mobilität und Beweglichkeit unserer Patienten zu verbessern. Damit wollen wir im Rahmen des ganzheitlichen Behandlungsansatzes in der orthopädischen Rehabilitation die Lebensqualität unserer Patienten erhalten, fördern und verbessern.

Die orthopädische Rehabilitation an der Fachklinik Stadtsteinach steht unter der Trägerschaft des Zweckverbandes Klinikum Kulmbach. Aufgenommen werden nach entsprechender Antragsstellung und Genehmigung Patienten aller Kostenträger.

Am Anfang steht das Gespräch mit dem ärztlichen Dienst, der nach gründlicher Untersuchung den Patienten über seine Erkrankung aufklärt und Fragen beantwortet. Die Therapieziele werden mit dem Patienten besprochen und Strategien zur Bewältigung der Krankheit gemeinsam erörtert. "Wir bringen Bewegung in Ihr Leben" ist das Motto für die Therapie, die in ihrer Vielzahl den Patienten vom Behandelten zum mit der Krankheit selbständig umgehenden, handelnden Patienten wandeln soll. Hierfür muss der Patient in seiner Gesamtheit gesehen und ganzheitlich behandelt werden.

Konzeptionelle Schwerpunkte unserer Fachklinik Stadtsteinach
  • Nachbehandlung nach orthopädischen und rheumatologischen Operationen und nach Unfällen (z.B. nach Gelenkersatzoperation oder Osteosynthesen)
  • Wirbelsäulenerkrankungen (Bandscheibenschäden, Entzündungen, Kyphosen, Skoliosen)
  • Schmerzen am Bewegungsapparat
  • Versorgung nach Gliedmaßenamputation
Unsere Behandlungskonzepte

Erfolgreiche Wiedereingliederung
Patienten mit Funktionsstörungen des Bewegungsapparates sind in ihrer Selbständigkeit stark eingeschränkt. Die Wiederherstellung körperlicher Fähigkeiten ist Ziel unserer Behandlung. Aber auch nach einer Operation ist eine gezielte Nachbehandlung entscheidend für die erfolgreiche Wiedereingliederung des Patienten in das Alltagsleben.

Individuelle Zusammenarbeit
Für jeden unserer Patienten entwickeln wir ein individuelles Therapieprogramm. In ständiger Absprache mit Ärzten und Pflegepersonal arbeiten Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, medizinische Bademeister und Masseure, an Ihrer Genesung. Bei Bedarf stehen Ihnen zudem Psychologen und Sozialarbeiter zur Seite. Durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen können Notfallsituationen schnell gemeistert werden.

Unsere Patienten im Mittelpunkt

Unsere wichtigste Aufgabe ist es, die Gesundheit unserer Patienten zu erhalten, wiederherzustellen und zu fördern. Dazu betrachten wir jeden Patienten ganzheitlich und konzentrieren uns bei der Behandlung nicht nur auf einzelne Krankheitssymptome, sondern berücksichtigen die Gesamtheit seiner körperlichen, psychischen und sozialen Bedürfnisse. Ein entscheidender Maßstab für unsere Qualität ist die Patientenzufriedenheit.

Dazu bieten wir eine Versorgung nach aktuellem wissenschaftlichem Kenntnisstand und den Leitlinien der Fachgesellschaften verbunden mit langjähriger Erfahrung. Wir begleiten, beraten und unterstützen unsere Patienten im Umgang mit ihren Erkrankungen, beziehen die Angehörigen mit ein und sehen uns als Partner im Rehabilitationsprozess.

Um einen kontinuierlichen Erfolg der Maßnahmen zu gewährleisten, überprüfen wir die Therapie mindestens einmal pro Woche in einer interdisziplinären Teambesprechung. Dabei ist es uns wichtig die persönlichen Ressourcen, Bedürfnisse und Gewohnheiten des Patienten zu berücksichtigen und individuelle Ziele festzulegen.

Unsere Mitarbeiter

Jeder Mitarbeiter repräsentiert die Klinik und ist für die Qualität mitverantwortlich. Persönliches Engagement, Freundlichkeit und Fachkompetenz sind die Grundlage unseres Erfolges. Wertschätzung, gegenseitiger Respekt, Vertrauen, Eigenverantwortlichkeit, Transparenz und Glaubwürdigkeit sind für uns bedeutende Werte und begleiten unsere gemeinsame Arbeit im Team. Wir fördern zielgerichtet die Aus-, Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter.

Qualität und Wirtschaftlichkeit

Zur Sicherstellung der Qualität unserer Dienstleistungen haben wir ein Qualitätsmanagementsystem auf der Basis der Norm DIN EN ISO 9001 : 2015 und DEGEMED und das Umweltmanagementsystem nach der EG Öko-Audit-Verordnung EMAS III eingeführt und unser Klinikum Kulmbach mit der Fachklinik Stadtsteinach danach zertifiziert. Dabei sind wir an gesetzliche Vorgaben, Vorgaben der Krankenkassen und an Entscheidungen des Krankenhausträgers gebunden. Mit dem Ziel einer kontinuierlichen Überprüfung und Verbesserung unserer Leistungen nehmen wir an Qualitätssicherungsmaßnahmen teil. Eine transparente Organisation und abgestimmte Behandlungsabläufe ermöglichen die optimale Ausnutzung der materiellen und zeitlichen Ressourcen.

Wachstum und Fortschritt

Die Fachklinik Stadtsteinach ist ein anerkannter Partner in der Gesundheitsversorgung der Region. Um alle Patienten umfassend versorgen zu können, wollen wir durch die Erweiterung unseres Leistungsspektrums gezielt wachsen.

Leitende Oberärztin

Dr. med. Gudrun Lauterbach

Orthopädische Reha

Dr. med. Gudrun Lauterbach

Fachärztin für Chirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie

Kontakt

Sekretariat
Simone Sünkel

Kronacher Str. 26
95346 Stadtsteinach
Telefon: 09225 88-7635
Fax: 09225 88-6302
E-Mail: Simone.Suenkel(at)klinikum-kulmbach.de 

Sprechzeiten und Terminvergabe:

Montag bis Donnerstag von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag von 7:30 Uhr bis 14:30 Uhr