Logo Klinikum Kulmbach Logo Klinikum Stadtsteinach
Vernetzen Sie sich mit uns:

Pflegeüberleitung

Bindeglied zwischen Klinikaufenthalt und der Zeit danach

Während eines Aufenthalts im Krankenhaus stellen sich oft die folgenden Fragen:
  • Wie geht es nach der Entlassung weiter?
  • Wer pflegt mich?
  • Wer übernimmt die Kosten?
  • Welche Hilfsmittel erleichtern die Pflege?
  • Wer stellt diese Hilfsmittel zur Verfügung?
Wir informieren und beraten Sie und Ihre Angehörigen:
  • bei der Suche nach Möglichkeiten für eine Versorgung daheim oder in einer stationären Pflegeeinrichtung
  • bei der Entscheidungsfindung zur Auswahl eines angemessenen Leistungsangebots
  • bei der Ermittlung des individuellen Hilfsmittelbedarfs; wir organisieren ggf. auch die Beschaffung von Hilfsmitteln (Pflegebett, Rollstuhl, Toilettenstuhl,...)
  • über ergänzende Dienste (Hausnotruf, Essen auf Rädern, Fahrdienste,...)
  • über Leistungen von Pflegeversicherung und Krankenkasse
  • über Entlastungs- und Schulungsmöglichkeiten
  • wir bearbeiten Ihren Antrag zur Einstufung in die Pflegeversicherung
  • und vermitteln Geriatrische Rehabilitationsbehandlungen

Kontakt

Entlassungsmanagement und Beratungsdienste
Katrin Kesselbaur

Albert-Schweitzer-Straße 10
95326 Kulmbach

Büro: 09221 98-4826
Mobil: 09221 98-7074
Telefax: 09221 98-4859

Kontaktformular

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin!

So finden Sie uns:
Klinikum Kulmbach, 2. Stock, Station 2B, Zimmer 221

Kontakt

Entlassungsmanagement und Beratungsdienste
Silke Lanzendörfer

Albert-Schweitzer-Straße 10
95326 Kulmbach

Büro: 09221 98-4826
Mobil: 09221 98-7504