Logo Klinikum Kulmbach Logo Klinikum Stadtsteinach
Vernetzen Sie sich mit uns:

Geriatrische Rehabilitation

Die geriatrische Rehabilitationsbehandlung (GRB) ist eine Anschlussheilbehandlung bei multimorbiden Patienten. Das Aufnahmeverfahren sieht einen nahtlosen Übergang von der Akutbehandlung in die geriatrische Rehabilitation vor. In besonderen Fällen ist es auch möglich, dass kein stationärer Aufenthalt vorangeht und der Hausarzt direkt einen GRB-Antrag stellt.

Das pflegerische Handeln orientiert sich am Pflegeleitbild des Klinikum Kulmbach beziehungsweise der Fachklinik Stadtsteinach.

Die Abteilung umfasst insgesamt 40 Betten, die auf der zweiten Etage der Fachklinik untergebracht sind. Die Hauptabteilung setzt sich aus 18 Doppelzimmern und 8 Einzelzimmern zusammen. Daran direkt angegliedert sind Behandlungsräume der Ergotherapie, der Physiotherapie, der Logopädie und der Psychologie, ein Speisesaal der auch als Aufenthaltsraum genutzt wird sowie ein zusätzlicher kleiner Tagesraum.

Ziele der Geriatrischen Rehabilitation
  • Verbesserung der Lebensqualität
  • Vermeidung von Pflegebedürftigkeit
  • Wiedererlangung und Erhaltung der Selbstständigkeit

Download Antrag Geriatrische Rehabilitation

Leitende Ärztin

Geriatrische Rehabilitation

Dr. med. Ute Moreth

Fachärztin für Innere Medizin
Zusatzbezeichnung: Geriatrie, Physikalische Therapie, Rehabilitationswesen, Naturheilverfahren und Notfallmedizin

Kontakt

Sekretariat
Simone Sünkel

Kronacher Str. 26
95346 Stadtsteinach
Telefon: 09225 88-7635
Fax: 09225 88-6302

Kontaktformular

Sprechzeiten und Terminvergabe:

Montag bis Donnerstag von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag von 7:30 Uhr bis 14:30 Uhr