Logo Klinikum Kulmbach Logo Klinikum Stadtsteinach
Vernetzen Sie sich mit uns:

Pflege

Ethik, Menschenbild und Leitbild der Pflege im Klinikum Kulmbach

Ethik und Menschenbild

In Anlehnung an den uns selbst gestellten Qualitätsanspruch und die Qualitätsziele steht der Patient im Mittelpunkt unseres täglichen Handelns. Jeder Mensch ist ein Individuum und in seiner Art einzigartig. Die Mitarbeiter pflegen und betreuen die ihnen anvertrauten Menschen ungeachtet ihrer Herkunft, ihrer Weltanschauung und Religion, des Alters, des Geschlechts, einer Behinderung oder ihrer sexuellen Identität. Die tägliche Arbeit mit den Patienten ist geprägt von Wertschätzung, Achtung und der Wahrung seiner Intim- und Privatsphäre.

Pflegeleitbild

Das Klinikum Kulmbach und die Fachklinik Stadtsteinach stehen in Trägerschaft des Zweckverbandes Klinikum Kulmbach allen hilfebedürftigen Menschen offen.

Patienten, Besucher und Mitarbeiter können sich bei uns wohl fühlen. Unsere freundliche professionelle ortsnahe Betreuung und Beratung sind individuell aufeinander abgestimmt.

Wir achten und respektieren die Würde eines jeden Menschen. Grundlage unseres Pflegeverständnisses ist es, den Menschen in seiner Gesamtheit wahrzunehmen, ihm offen und tolerant zu begegnen. Wir begleiten, beraten und unterstützen unsere Patienten in ihrer Auseinandersetzung mit Gesundheit und Krankheit und sehen sie als Partner im Pflege- und Behandlungsprozess. Aufgrund unseres fachlich fundierten Pflegewissens, unter Einbezug aktueller Erkenntnisse aus Pflegewissenschaft und -forschung, ermitteln wir den Pflegebedarf und beziehen unsere Patienten durch umfassende Information und Aufklärung aktiv in Entscheidungen mit ein.

An unserer Berufsfachschule für Krankenpflege bilden wir verantwortungsbewusste, kompetente und menschlich handelnde Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und -pfleger aus.

Für unser Handeln ist es wichtig, die persönlichen Ressourcen, Bedürfnisse, Gewohnheiten unserer Patienten wahrzunehmen, zu beachten und ihre Selbstständigkeit zu erhalten und zu fördern.

Wir berücksichtigen die Wünsche sterbender Patienten, beziehen ihre Angehörigen mit ein und schaffen eine Atmosphäre, in der menschenwürdiges Sterben und Tod zugelassen werden können.

Unser Miteinander ist geprägt von der Vielfalt der Menschen, Offenheit im Dialog und gegenseitigem Respekt. Dabei nutzen wir die Vorteile der Teamarbeit und der kooperativen Führung.

Die enge Kooperation aller Beteiligten schafft gegenseitiges Vertrauen und gemeinsamen Nutzen im Interesse unserer Patienten. Der ständige Kontakt und der konstruktive Austausch sind uns wichtig.

Wir leisten qualitativ wertvolle Arbeit, in dem wir sinnvoll und kostenbewusst planen und handeln sowie Ressourcen verantwortungsvoll nutzen.

Pflegedienstleiterin

Pflegedienstleitung

Franziska Schlegel

Kontakt

Sekretariat
Maria Heiert

Albert-Schweitzer-Straße 10
95326 Kulmbach

Telefon: 09221 98-4701

Kontaktformular

Sprechzeiten und Terminvergabe:

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!