Logo Klinikum Kulmbach Logo Klinikum Stadtsteinach

    Operationen am Dickdarm bei gut- oder bösartigen Erkrankungen

    Beim Dickdarm unterscheidet man anatomisch den Blinddarm, den aufsteigenden Dickdarm, den querliegenden Dickdarm, den absteigenden Dickdarm und den S-förmigen Dickdarm, der sich vor der Einmündung in den Mastdarm befindet.

    Entzündliche Erkrankungen des Dickdarmes spielen sich meistens im S-förmigen Dickdarm ab. Dort können sich Darmwandausstülpungen, sogenannte Divertikel bilden, die zu Entzündungen führen können. Bei komplizierten Formen der Divertikelentzündung erfolgt in unserem Haus standardmäßig die laparoskopische (minimal-invasive) Entfernung des S-förmigen Dickdarmes mit Anschluss des absteigenden Dickdarmes an den Mastdarm.

    Bei bösartigen Erkrankungen des Dickdarmes ist die chirurgische Therapie von der Lage des Tumors abhängig. Da sich Tumorzellen entlang von Lymphbahnen und Lymphknoten ausbreiten können, müssen die entsprechenden Lymphabflusswege bei diesen Operationen mit entfernt werden. Bei Tumoren im Blinddarm, aufsteigendem Dickdarm und querem Dickdarm sowie absteigendem Dickdarm erfolgt vorwiegend eine offene Operation unter Vermeidung von Seitenausgängen. Bei bösartigen Tumoren im absteigenden Dickdarm und S-förmigen Dickdarm wird in unserem Haus auch minimal-invasiv operiert. Im Hinblick auf die Dickdarmchirurgie bei bösartigen Erkrankungen verweisen wir auf unser zertifiziertes Darmkrebszentrum.

    Leitender Arzt

    Allgemein- und Visceralchirurgie

    Dr. med. Detlef Thomschke

    Facharzt für Chirurgie und Spezielle Visceralchirurgie

    Leiter Darmkrebszentrum Kulmbach

    Kontakt

    Birgit Meklenburg
    Sekretariat Allgemein- und Visceralchirurgie

    Albert-Schweitzer-Straße 10
    95326 Kulmbach

    Telefon: 09221 98-1701
    Telefax: 09221 98-77-1700

    E-Mail: Birgit.Meklenburg(at)klinikum-kulmbach.de 

    Sprechzeiten und Terminvergabe:

    Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen individuellen Termin.

    Informationsflyer Allgemein- und Visceralchirurgie

    Informationsflyer Allgemein- und Visceralchirurgie