Logo Klinikum Kulmbach Logo Klinikum Stadtsteinach

Laparoskopien (Bauchspiegelung)

Bei einer Bauchspiegelung kann man sich mittels Kamera, welche meist über den Bauchnabel, und Arbeitsinstrumenten, welche meist im rechten und linken Unterbauch eingeführt werden, ein Bild der jeweiligen Erkrankung „vor Ort“ machen und auffällige Befunde in gleicher Sitzung gegebenenfalls entfernen.

Der Vorteil der Technik liegt darin, dass sie für die Patienten wesentlich schonender ist als ein Bauchschnitt.

Mögliche über eine Bauchspiegelung durchführbare Operationen sind:
  • Eingriffe am Eierstock, zum Beispiel bei Zysten
  • Eingriffe an der Gebärmutter, zum Beispiel bei Myomen oder zur Gebärmutterentfernung
  • Eingriffe im kleinen Becken, zum Beispiel zur Abtragung von Endometrioseherden
  • Lösen von Verwachsungen

Leitender Arzt

Dr. med. Benno Lex

Frauenklinik

Dr. med. Benno Lex

Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Kontakt

Sekretariat
Frauenklinik

Albert-Schweitzer-Straße 10
95326 Kulmbach

Telefon: 09221 98-1901
Telefax: 09221 98-77-1901
E-Mail: gh-info(at)klinikum-kulmbach.de

Sprechzeiten und Terminvergabe:

Mo - Do 7.30 - 18.00 Uhr

Fr 7.30 - 14.30 Uhr

Kontakt

Sekretariat Onkologische Tagesklinik
Angela Panzer

Albert-Schweitzer-Straße 10
95326 Kulmbach

Telefon: 09221 98-1844
Telefax: 09221 98-77-1900

Sprechzeiten und Terminvergabe:

Mo - Do 7.30 - 18.00 Uhr
Fr 7.30 - 14.30 Uhr